Liebe: Wie man einen Mann verliebt macht

0
734

 

Wie man einen Mann verliebt macht

Hallo und herzlichen Willkommen, Beziehungscoach Petra Fürst hier. Heute habe ich eine Challenge für dich und zwar ist das die Flirtchallenge. Aber bevor ich dir erkläre was genau ich mit Flirtchallenge meine, ich habe eine Frage bekommen von einer Leserin die fragte mich: „Kann ich einen Mann in mich verliebt machen? Funktioniert das?“ Sie sagt diese Beziehung, die Liebe ist einseitig, sie hat Gefühle für ihn, er erwidert diese nur auf einer freundschaftlichen Ebene. „Irgendwie kommt da nicht mehr von seiner Seite. Wie kann ich ihn verliebt machen?“

Okay. So, normalerweise würde ich sagen, dass der einfachste Weg hier wäre das Ganze einfach bleiben zu lassen. Zu sagen, okay funktioniert nicht mit ihm, ich suche mir jemand anderen, ich suche mir jemand der meine Liebe auch erwidert. Das ist nicht die Antwort die du hören willst, oder die sie hören will. Denn es ist schwer, wenn man jemanden liebt ist es schwer diesen Menschen loszulassen. Das ist klar.

Das verstehe ich und das kenne ich auch selbst. Daher gibt es eine wesentlich bessere Strategie. Ich meine, wenn es möglich ist ihn loszulassen, neu anzufangen, ist das großartig. Wenn nicht gibt es einen anderen Weg der auf jeden Fall zum Ziel führt. Und zwar zu dem Ziel, dass du wieder glücklich bist, wieder lebensfroh bist und in einer Beziehung bist mit jemanden den du liebst und der dich auch liebt. So, was ist diese tolle Strategie?

Und zwar, du brauchst um einen Mann verliebt zu machen, beziehungsweise um eine glückliche Beziehung aufzubauen, brauchst du Zeit. Gib dir diese Zeit. Ja, hab das jetzt gleich mal im Kopf. Es gibt keine Tipps, oder keine Techniken die sofort funktionieren und wo du von jetzt auf später in einer super glücklichen Beziehung bist. Eine Beziehung muss wachsen. Das dauert, okay? Das ist mal das erste: du brauchst Zeit.

Und zweitens: du musst schauen, dass du glücklich bist. Es werden Beziehungen maßlos überschätzt. Eine Beziehung ist nur dann glücklich, wenn du glücklich bist. Wenn du unglücklich bist wird deine Beziehung nach einer Zeit auch wieder unglücklich. Dieses High das du hast, dass du so verliebt bist, wenn du jemanden neu kennenlernst, das ist nicht dauerhaft haltbar. Im Hintergrund hörst du übrigens mein Baby spielen, das sein Spielzeug auf den Boden schlägt oder so.

Okay, also nur zu Info was diese Hintergrundgeräusche angeht. So also, gut. Zurück zu diesem einen Mann verliebt machen Thema. Es funktioniert in folgender Maße. Wenn dieser Mann im Moment keine Gefühle für dich hat, dann hat es keinen Sinn ihm hinterher zu telefonieren, ihm viele Nachrichten zu schreiben, oder ihn irgendwie versuchen zu überzeugen. Ganz im Gegenteil. In der Ruhe liegt die Kraft. Du musst loslassen. Du musst diesen Druck einfach mal für eine Zeitlang gehen lassen und in der Zwischenzeit machst du folgendes. Und das ist jetzt die Challenge, Achtung. Ja Challenge, Datechallange, mach mit bei der Datechallenge.

Und zwar: deine Aufgabe ist es jetzt jede Woche drei neue Männer kennenzulernen. Mit diesen Männern ein Date zu haben und das ist ganz einfach. Café trinken, ein Eis essen gehen, was trinken gehen, einen Spaziergang machen, ein ganz harmloses, schönes, nettes Date. Jede Woche mit drei neuen unterschiedlichen Männern. Diese Männer kannst du kennenlernen im Facebook, in einer online Datingplattform, bei Freunden, auf Partys, beim Ausgehen, vielleicht jemanden den du schon lange nicht mehr gesehen hast. Seit weiß ich nicht, zehn Jahren keinen Kontakt mehr. Vielleicht denkst du es könnte passen. Oder lass dich von deinen Freunden verkuppeln. Lass dir doch von deinen Freunden ein paar Blind-Dates organisieren. Es ist egal.

this video uploaded by: Petra Fürst

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here