Beliebt: „Beliebt-Sein“ in 10 Schritten

0
296

Beliebt: „Beliebt-Sein“ in 10 Schritten

Der Durchstarter-Podcast von und mit Damian Richter, deinem Motivationstrainer und Live-Coach für ein außergewöhnliches Leben. Los geht’s. Leinen los und level up your life mit Folge 62 und dem Thema: „Beliebt-Sein“ in zehn Schritten. Herzlich Willkommen zur Folge 62 des Durchstarter-Podcasts. Heute dreht sich alles um ein Thema das jeden von uns angeht. Es geht um „Beliebt-Sein“. Wer will das nicht?

Ich habe lange überlegt, ob ich eine solche Folge überhaupt machen werde. Doch ich habe mich nun dafür entschieden, da wirklich viele unserer Hörer nach diesem Thema gefragt haben. Warum ist es wichtig genau zu wissen wie du dich beliebt machst? Ganz einfach. Weil glückliche Beziehungen zu anderen Menschen, und zwar ganz egal ob in der Familie, im Freundeskreis, auf der Arbeit, oder in der Partnerschaft, ein glückliches Leben nach sich ziehen. Wenn du ein Umfeld hast was dich liebt und unterstützt und supportet, was an dich glaubt, wirst du immer auf der Gewinnerspur sein.

So viel ist mal sicher. Ich könnte heute stundenlang über dieses Thema reden, weil ja auch viel Psychologie mitspielt und ich in meinen Jahren als Trainer und Coach natürlich viele Geschichten zu erzählen habe über die Menschen. Und mittlerweile ganz genau weiß wie wir als Menschen funktionieren. Und glaub mir, wenn du mich lässt und du ehrlich bist und ich dir 60 Sekunden lang Fragen stellen darf, weiß ich nach dieser Zeit mehr über dich als du selbst in deinem ganzen Leben wahrscheinlich über dich selbst gelernt hast.

Wenn ich dich dann noch in meinen Workshops und Seminaren beobachten darf, dann herrscht Klarheit warum du noch nicht da bist wo du gerne hinwillst. Ich kann dich sozusagen lesen. Und weißt du was? Das ist gar keine große Kunst. Glaub mir.

Doch darum soll es jetzt hier heute gar nicht gehen in dieser Folge. Schließlich heißt ja diese Episode nicht wie ich Seminarteilnehmer lese, sondern: „Beliebt-Sein“ in zehn Schritten. Ich habe die zehn wichtigsten Schritte mal kurz zusammengefasst und aufgeschrieben. Halt dich also fest, wir nehmen Fahrt auf. Jetzt geht es los. Schritt Nummer eins: entwickle eine positive und optimistische Einstellung.

Kein Mensch mag negative, pessimistische, oder ewig nörgelnde Menschen. Du magst keine Meckerer um dich rum, richtig? Du magst keine Nörgler um dich rum, richtig? Du magst nicht immer jemand, der immer alles nur kritisiert. Sei also jemand der anderen alleine durch seine Präsenz schon ein positives Gefühl verleiht.

Schritt Nummer zwei: lächle. Lächle während du mit anderen Menschen sprichst. Ein Lächeln ist der einfachste Weg, die kürzeste Verbindung, um seinem Gegenüber ein positives Gefühl zu verleihen. Es strahlt ein augenblickliches Selbstbewusstsein und Attraktivität aus.

Schritt Nummer drei: hör anderen aufmerksam zu, wenn sie mit dir reden. Gib anderen in einem Gespräch das Gefühl, dass sie in diesem Moment, dass wichtigste auf Erden für dich sind. Zeig ihnen mit jeder Zelle deines Daseins in diesem Moment, dass du sie und das was sie zu sagen haben wertschätzt.

Schritt vier: kontrolliere deine Emotionen in so vielen Situationen wie es für dich möglich ist. Was ich damit meine, ganz einfach. Lerne deine Emotion zu kontrollieren.

this video uploaded by: Damian Richter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here