Wie Du zu mehr Energie und Wohlbefinden findest!

0
6192

 

Wie Du zu mehr Energie und Wohlbefinden findest!

Ein wunderschönen guten Morgen! Hört ihr das? Einen wunderschönen guten Morgen hier aus Hamburg! Christian von der Außenalster. Letzter Tag heute in Hamburg. Und ich habe mir gedacht beim morgendlichen Gang mit Leon drehe ich doch noch einmal ein Video zu einem Thema, was immer wieder in letzter Zeit so an mich herangetragen wird, nämlich:

Wie kann ich mein Energielevel erhöhen? Wie kann ich mich einfach wohler fühlen?

Und dabei geht es gar nicht so gezielt um bestimmte Dinge, sondern wirklich so pauschal zu gucken, was trägt wirklich dazu bei. Was sind die Strategien, was sind die Tools, was sind die Möglichkeiten, um wirklich etwas für sich zu tun, dahingehend sich im Alltag besser zu fühlen? Und zwar gar nicht einmal so mit der täglichen Praxis, sondern vor allen Dingen auch mit den Dingen, wo wir darauf achten dürfen. Also es geht ein Stückchen auch um Achtsamkeit.

Also das ist eine Talk About Podcast-Episode und auch ein Videoblog für alle, die Lust haben ihr Leben kurz-, mittel-, langfristig dahingehend auszurichten, dass sie sich einfach besser fühlen.

Okay. Der erste Punkt und deswegen habe ich mir gedacht, mache ich das auch hier an der Alster, ist tatsächlich auch das Umfeld. Also es ist ja so, dass wir sehr oft darüber reden innerliche Qualitäten auszuarbeiten, nach innen zu schauen, dass wir gucken, dass alles letztendlich von innen kommt. Ganz so ist es nicht! Denn es gibt natürlich schon ein äußeres Dasein, ein äußeres Leben. Und es ist auch wichtig, die äußeren Umgebungen so anzupassen, dass man sich wohlfühlt. Das einfachste Beispiel vielleicht dazu ist: Setze dich einfach einmal für eine Minute auf eine heiße Herdplatte, dann wirst du wissen, wie wichtig es ist, die äußeren Umgebungen oder die äußeren Bedingungen zu verändern. Weil das nämlich gar nicht guttut.

Das heißt, dass wir auch hier schauen dürfen, wo im Leben sitzen wir eigentlich auf so einer heißen Herdplatte. Also wo tut uns etwas nicht so gut? Und deswegen ist es wichtig, darauf – ich habe gerade hier Besuch bekommen. Da sitzt er und er ruht sich aus und er genießt diesen wunderbaren Ausblick. Und da bin ich eben halt auch schon dabei. Und deswegen habe ich das ganze hier auch an der Alster drehen wollen. Das ist für mich so eins der Places oder einer der Places auf der Welt, wo für mich das Herz aufgeht. Hamburg eh für mich meine große Traumstadt. Eben halt ein bisschen frisch hier, deswegen bin ich auch gerne im Süden. Aber wir sind jetzt hier wieder ein paar Tage hier und es ist einfach wunderschön, das Ganze zu erleben.

Ja wunderschön! Schaut doch einfach einmal, und ich glaube das ist ein wichtiger Punkt, weil viele Menschen sind immer wieder in einer Umgebung, in einem Umfeld, wo sie sich eigentlich, wenn sie wirklich in sich einfühlen, nicht wohlfühlen. Wo es ihnen nicht guttut, wo sie das Gefühl haben, hier bin ich vielleicht nicht zu Hause oder hier habe ich nicht die richtigen Bedingungen, dass mein Herz aufgeht. Das ist für jeden natürlich sehr, sehr unterschiedlich.

Klar. Und von daher ist es wichtig, dass jeder auch für sich wirklich herausfindet, was ist denn das, was ich mag in meiner Umgebung. Also was ist das, was mich glücklich macht? Was ist das, was mich zufrieden macht? Und wo habe ich das Gefühl, dass ich so ein Stück weit mich loslassen kann und entspannen kann?

Und das ist vielleicht für den einen tatsächlich irgendwo an einem See oder in den Bergen oder wie auch immer und für den nächsten auch in der Großstadt. Ich merke, dass das etwas sehr Wesentliches ist in unserem Leben, worauf wir immer wieder achten dürfen. Natürlich ist es nicht so, dass jeder da vielleicht leben oder sein kann, wo er sich ständig wohlfühlt.

Viele Menschen haben auch die Vorstellung: Ja, mir gefällt es hier sehr gut in der Karibik oder so und deswegen müsste ich da ständig sein. Ich habe das auch einmal eine Zeitlang gedacht. Das ist nicht so! Wichtig ist es, dass wir da, wo wir sind, uns voll und ganz in das hineingeben sozusagen, was dort ist.

this video uploaded by: Christian & Lilian Human Essence

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here